Krailling stellt die Landtagskandidatin 2023

Der Ortsverband der Grünen Krailling freut sich über das überwältigende Votum der Kreisversammlung für unsere Ortsvorsitzende Andrea Schulte-Krauss.
Zusammen mit Martina Neubauer als Kandidatin für den Bezirkstag wird sie die Wahl 2023 anführen.

Stromsparen bei der Strassenbeleuchtung – Ökologie und Ökonomie zusammengedacht

Wir Grüne Krailling freuen uns sehr, wie ausführlich der Kraillinger Bürgermeister sich zum Nutzen der LED Strassenbeleuchtung äußert.
Die Fraktion der Grünen im Gemeinderat erinnert sich übrigens noch gut, von welcher Fraktion jedes(!) Mal der Einsparungsvorschlag „LED Umstellung“ kam. Kleiner Tipp: Es war die, die auch den aktuellen Bürgermeister stellt.
Vielleicht wäre es doch mal an der Zeit, auch mal zuzugeben, wer seit Jahren in die richtige Richtung zieht. So wie es Herr Steinmeier letzens getan hat.
Aber dann könnte ja auch rauskommen, dass auch das zweite Kraillinger Prestige-Projekt zur Mobilitätswende auf einem Antrag der Grünen Fraktion fußt: E-Car-Sharing und damit einhergehende Ladesäulen.
Wie dem auch sei: Wir freuen uns natürlich so oder so, wenn etwas voran geht und wir damit eine Win-Win-Situation haben: Weniger Strom und weniger Lichtverschmutzung. Ökologie und Ökonomie zusammen gedacht. So geht das

Das sagt die Süddeutsche dazu: Artikel vom 19.10.2022

Rama Dama an der Würm am 08.10 ab 11:00

Wir treffen und am 08.10.22 um 11.00 am Berger Weiher
Für eine kleine Brotzeit ist natütlrich gesorgt 😉

Gemeinderatsklausur – Grundlagen der kommunalen Gestaltung

Am 19.03 fand endlich auf stetes Betreiben der Grünen Fraktion eine Fortbildung für Gemeinderät*innen statt.
Wir bedanken uns bei der Verwaltung für die Organisation, Dr. Jürgen Busse für den guten Vortrag und den Kolleg*innen für den netten Tag!

Unsere Fraktion war wohlgelaunt und freut sich über unser neues Mitglied Linda Costa, die Cosima Schmid-Zeller ersetzen wird.

Krötenwanderung 2022

Wie jedes Jahr stellt der Bund Naturschutz mit tatkräftiger Hilfe des Bauhof Krailling den Krötenzaun auf, der hunderten, zum teil streng geschützten, Amphibien das Leben rettet.
Frühmorgens und spätabends gehen Freiwillige den Zaun an jedem Tag ab, sammeln die Tiere ein und tragen sie über die gefährliche Straße.
Eine schöne, aber auch für die Ehrenamtlichen nicht ungefährliche Aufgabe. wir hoffen sehr, dass wir alsbald, wie in den Vorjahren, wieder eine Absicherung in Form eines Blinklichts erhalten.

Weltfrauentag

Auch die Kraillinger Grünen haben zum Weltfrauentag ein wenig Information und natürlich Blumen und Süßes verteilt 🙂
Stand zum Weltfrauentag 2022